Deception (2008)

Fotos: 20th Century Fox, Universum Film
Originaltitel:
Deception
USA 2008 | Thriller | 108 min.

Ewan McGregor gerät in einen exklusiven Sexclub

Jonathan McQuarry (Ewan McGregor) arbeitet als Buchprüfer jede Woche in einem anderen anonymen Bürogebäude aus Glas und Stahl. Bis ihn in eines Abends der charismatische Anwalt Wyatt Bose (Hugh Jackman) aus seiner Arbeit reisst. Freundlich, witzig und kumpelhaft nimmt er den schüchternen Jonathan mit in seine Welt. Als Wyatt und Jonathan aus Versehen ihre Handys vertauschen, beginnt Jonathans Abenteuer. Eine Frauenstimme meldet sich bei Jonathan mit den Worten „Sind Sie heute abend frei?“ und von da an wird er in die „Die Liste“ hineingezogen, einen exklusiven Sex-Club, in dem nur die reichen und attraktiven New Yorker verkehren.
Darsteller
Genre Thriller
Land USA
Länge 108 min.
US-Start 25.04.2008

Forum

53.8% Filmbewertung
4 Einträge    4 Bewertungen
  • Sehe ich fast genauso

    Ich sehe es fast genauso, ausser, dass ich zum einen Hugh Jackman mag (auch wenn ich seine Rollenauswahl oft für sehr ungeschickt halte) und ... [ weiter ]
    01.03.2016, 14:43 Uhr