Uncut live von der Berlinale 2019

DOA: Dead or Alive (2006)

Fotos: Constantin Film
Originaltitel:
DOA: Dead or Alive
Regie:
D/UK 2006 | Action | 87 min.

Fünf Frauen kämpfen auf einer exotischen Insel

Tina (Jaime Pressly), Christie (Holly Valance), Prinzessin Kasumi (Devon Aoki) und Helena (Sarah Carter) gehören zur Elite der asiatischen Kampfsportkunst. Eines Tages erhalten alle vier auf geheimnisvolle Weise eine Einladung zum Dead or Alive-Turnier, das mit einem Preisgeld von 10 Mio. US Dollar winkt.
Darsteller
Genre Action
Land D/UK
Länge 87 min.
DE-Start 12.10.2006
AT-Start

Forum

38.1% Filmbewertung
9 Einträge    37 Bewertungen
  • Sehr sehr schlecht

    Man nehme ein Videospiel, dass weniger durch seine Handlung besticht, als durch seine weiblichen Charaktere und versucht darum einen Film zu drehen. ... [ weiter ]
    sanasani_81677de759.jpg
    25.07.2015, 21:42 Uhr