The Producers (2005)

Fotos: Sony Pictures
Originaltitel:
The Producers
USA 2005 | Komödie | 134 min.

Ein Produzent auf der Suche nach dem ultimativem Flop

Der Theaterproduzent Max Bialystock (Nathan Lane) und sein Buchhalter Leo Bloom (Matthew Broderick) hecken gemeinsam den perfekten Plan aus, ein Vermögen zu unterschlagen: Sie treiben für ihre nächste Produktion, einen todsicheren Misserfolg, weit mehr Geld auf als eigentlich nötig wäre, um die Show auf die Beine zu stellen. Und da keiner der Finanziers erwarten wird, sein investiertes Geld wiederzusehen, wollen die Produzenten die Differenz anschließend in die eigene Tasche stecken. Was dem gerissenen Duo jetzt noch fehlt, ist das ultimativ schlechteste Stück aller Zeiten. Das glauben sie mit dem Musical „Springtime for Hitler“ gefunden zu haben, das der entflohene Nazi Franz Liebkind (Will Ferrell) geschrieben hat. Für die weibliche Hauptrolle engagieren die beiden Produzenten die schwedische Sexbombe Ulla (Uma Thurman).
Darsteller
Genre Komödie
Land USA
Länge 134 min.
US-Start 16.12.2005
AT-Start

Forum

61.8% Filmbewertung
2 Einträge    11 Bewertungen
  • Witzig

    Der Film ist so aberwitzig, es ist eine Freude! Herrlich sinnlos scheint er, hat für mich aber auch ziemlich böse Seitenhiebe im Programm. ... [ weiter ]
    joesy_161503dc9f.jpg
    15.03.2007, 14:34 Uhr