Die außergewöhnliche Reise der Celeste García (2018)

Bilder: Polyfilm
Fotos: Polyfilm
Originaltitel:
El viaje extraordinario de Celeste García
D/CU 2018 | Komödie | 92 min.

Aliens landen in Kuba

Celeste García war einst Lehrerin. Jetzt gibt sie Führungen im Planetarium von Havanna. Eigentlich sehnt sich die 60-Jährige danach, ihr Leben zu verändern. Als eine Gruppe Aliens in Kuba landet und den Erdlingen anbietet, ihren Planeten Gryok kennenzulernen, wittert Celeste ihre Chance auf ein erfüllteres Dasein. Sie nimmt die Einladung an und begibt sich auf eine abenteuerliche Reise. Und sie ist nicht die einzige, die unbedingt dabei sein will.
Genre Komödie
Land D/CU
Länge 92 min.
DE-Start 30.09.2021
AT-Start

Forum

keine Einträge    keine Bewertungen
16. Juni 2022, 13:31
Neu im Kino (Woche 24/2022)
Die 1990er haben angerufen. Sie wollen Nicolas Cage und Buzz Lightyear zurück. Doch die sind gerade die Stars der neuen Kinowoche.