Weil es dich gibt (2001)

Fotos: Highlight Film
Originaltitel:
Serendipity
USA 2001 | Komödie, Romanze | 90 min.

John Cusack auf den Spuren des Schicksals

Jonathan (John Cusack) möchte seiner Freundin noch ein kleines Weihnachtsgeschenk kaufen. Zielsicher greift er im Weihnachtsrummel zu einem braunen Paar Handschuhe. Doch auch die hübsche Britin Sara (Kate Beckinsale) möchte diese Handschuhe kaufen. Nach dieser ersten Begegnung im Kaufhaus verbringen die beiden ein paar Stunden gemeinsam in New York. Das Ende der gemeinsamen Zeit naht, doch Sara will Jonathan nicht ihre Telefonnummer geben. Sie will das Schicksal auf die Probe stellen und schreibt ihre Telefonnummer in ein Buch, das sie am nächsten Tag verkaufen wird. Jahre später leben beide in eine glücklichen Beziehung mit einem anderen Partner, doch beide können insgeheim nicht aufhören an den anderen zu denken.
Darsteller
Genre Komödie, Romanze
Land USA
Länge 90 min.
US-Start 05.10.2001
AT-Start

Forum

77.8% Filmbewertung
8 Einträge    18 Bewertungen
  • Immer zur Wehnachtszeit

    Leider wird dieser großartige Film meistens nur zu Weihnachten gezeigt - und jedes Mal sehe ich ihn mir erneut an und lasse von dieser ... [ weiter ]
    29.03.2018, 19:28 Uhr

Links