The Lost Leonardo (2021)

Bilder: Polyfilm
Fotos: Polyfilm
Originaltitel:
The Lost Leonardo
F/DK 2021 | Dokumentation | 96 min.
Der Film ist die Insider-Geschichte hinter dem Salvator Mundi, dem teuersten Gemälde, das für 450 Millionen US-Dollar verkauft wurde. Das Schicksal des Salvator Mundi wird von unersättlichem Streben nach Ruhm, Geld und Macht angetrieben, beginnend in jenem Moment, als das Gemälde in einem dubiosen Auktionshaus in New Orleans für 1175 US-Dollar gekauft wird und der Restaurator unter dem dicken Firnis der billigen Restaurierung meisterhafte Pinselstriche der Renaissance entdeckt. Mit Emporschnellen des Preises vermehren sich auch die Fragen nach der Authentizität des Gemäldes: Ist es wirklich ein Werk Leonardo da Vincis?
Genre Dokumentation
Land F/DK
Länge 96 min.
US-Start 13.08.2021
AT-Start

Forum

keine Einträge    keine Bewertungen
26. Dezember 2021, 09:27
Neu im Kino (Woche 51/2021)
Zu den Weihnachtsfeiertagen gibt es im Kino unter anderem eine langersehnte Rückkehr in die Matrix und Trauerbewältigung auf japanischen Straßen.