Who's Stopping Us (2021)

Originaltitel:
Quién lo impide
Spanien 2021 | Drama | 220 min.
„Nicht vergessen: Wir sind nur fiktive Charaktere“, heißt es nach dem ersten Drittel auf einem Zwischentitel. Womit der Regisseur uns zugleich daran erinnert, wie sehr es ihm gefällt, sich im Grenzbereich zwischen Spiel- und Dokumentarfilm zu tummeln. Er bleibt mit der Kamera ganz nah an seinen brillanten jungen Schauspieler*innen – Erwachsene tauchen nur am Rande oder in der Ferne auf –, die mit so großer Natürlichkeit agieren, dass man irgendwann überzeugt ist, es handle sich um eine Langzeitdokumentation. Apropos Dauer: Niemand sollte sich von der Länge dieses Films erschrecken lassen, QUIÉN LO IMPIDE lässt keine Langeweile aufkommen. Text: Viennale/Ferdinand Keller
Genre Drama
Land Spanien
Länge 220 min.
ES-Start 21.10.2021

Forum

keine Einträge    keine Bewertungen
21. Oktober 2021, 19:29
Viennale 2021
Vom 21. - 31. Oktober findet die 59. Ausgabe des Vienna International Film Festivals statt.