La nuit des rois (2020)

Originaltitel:
La nuit des rois
Frankreich 2020 | Drama | 93 min.
In den Vollmondnächten werden Geschichten erzählt. Weil das so ist, wird der Neuankömmling in La MACA, dem grössten Gefängnis der Elfenbeinküste in Abidjan, vom alten Blackbeard dazu verdonnert, den anderen Gefangenen die Zeit bis zum Morgengrauen zu vertreiben. Also beginnt die Schilderung der angeblich wahren Abenteuer von Gangleader Zama King, und LA NUIT DES ROIS – die nach RUN (2014) endlich zweite Arbeit des ivorischen Regisseurs Lacôte – nimmt ihren Verlauf zwischen Oral History und Märchen, Theaterstück und Fantasyfilm. Dazu Gesang und Tanz und keine Kompromisse: das Wort hat die Macht, es schafft die Welt. Text: Viennale/Alexandra Seitz
Genre Drama
Land Frankreich
Länge 93 min.
Starttermin 2020

Forum

keine Einträge    keine Bewertungen
Die Gewinner des Filmfestivals von Rotterdam
08. Februar 2021, 19:45
Die Gewinner des Filmfestivals von Rotterdam
Der südindische Film „Pebbles“ gewinnt den Tiger Award der des 50. International Film Festival Rotterdam.