Breaking Surface (2020)

Bilder: Filmverleih
Fotos: Filmverleih
Originaltitel:
Breaking Surface
S/Nor/B 2020 | Action, Drama | 80 min.

Ein Tauchgang wird zum Wettlauf gegen die Zeit

Die beiden äußerst verschiedenen Halbschwestern Ida und Tuva, treffen sich für ihren traditionellen Wintertauchgang bei ihrer Mutter in Norwegen. Während Ida mit Eheproblemen zu kämpfen hat, verschweigt Tuva, dass sie im Zuge ihres letzten Tauchgangs beinahe in eine Turbine geraten wäre. Das Verhältnis zwischen den beiden ist schwierig, die jüngere Tuva, die mittlerweile professionelle Tiefseetaucherin ist, wurde nach der Trennung vom Vater stets von der Mutter bevorzugt – eine Tatsache mit der Ida noch heute zu kämpfen hat. Die Geschwister brechen zu ihrem Tauchausflug auf, an einer steilen Felswand steigen sie schließlich durch eine Höhle herab ins kalte Nass. Nachdem sie Schwertwale sichten löst sich plötzlich ein Steinschlag, der nicht nur die ahnungslose Tuva zu Boden reißt, sondern auch die am Land drapierte Notfallsausrüstung unter sich begräbt. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt, denn der Sauerstoff geht den beiden allmählich aus, und die Suche nach Rettung scheint vergebens.
Darsteller
Genre Action, Drama
Land S/Nor/B
Länge 80 min.
SE-Start 14.02.2020

Forum

60% Filmbewertung
1 Eintrag    1 Bewertung
  • Gefangen in der Tiefe

    Exklusiv für Uncut vom Slash Filmfestival
    Dass das Slash Filmfestival eine einzigartige Bandbreite verschiedenster Genrefilme präsentiert, beweist die Programmgestalter jedes Jahr aufs Neue. ... [ weiter ]
    juliap_6446b04045.jpg
    19.09.2020, 11:43 Uhr
slash Filmfestival 2020
11. September 2020, 17:00
slash Filmfestival 2020
Vom 17. bis zum 27. September steht Wien wieder ganz im Zeichen des Schaurigen und Fantastischen. Wir werfen einen Blick auf die Highlights und Besonderheiten des diesjährigen Slash Filmfestivals.