Permanent Vacation

Bilder: Filmverleih
Fotos: Filmverleih
Originaltitel:
Permanent Vacation
USA | Drama | 75 min.

Jim Jarmuschs Filmdebüt aus dem Jahre 1982

Allie, der Heimatlose, zieht herum, trifft Leute: einen Vietnam-Veteranen, der immer noch Krieg spielt, seine Mutter in der psychiatrischen Anstalt, eine Frau, die in Unterwäsche im verlassenen Hof sitzt und verwirrt vor sich hin singt, eine Kinokarten-Verkäuferin, einen einsamen Saxophonspieler, einen jungen Franzosen, der nach New York einreist, als sich Allie gerade anschickt, die Stadt zu verlassen, um nach Paris zu fahren. Ein lyrisches Porträt New Yorks.
Genre Drama
Land USA
Länge 75 min.

Forum

1 Eintrag    keine Bewertungen
  • zeitlos

    einer der besten jarmusch filme!!!
    ein film der sehr viel aussagt und vor allem noch im originalton noch mehr wirk!
    GENial [ weiter ]
    18.07.2005, 19:03 Uhr