Astaron - Brut des Schreckens (1980)

Bilder: Filmverleih
Fotos: Filmverleih
Originaltitel:
Contamination
D/I 1980 | Horror, Science Fiction | 95 min.

Forscher finden eine außerirdische Lebensform

Im New Yorker Hafen treibt ein herrenloser Frachter. Ein Team von Forschern unter der Aufsicht von Lt. Tony Aris inspiziert das Schiff und stellt fest, dass der Laderaum mit sonderbaren ovalen Organismen gefüllt ist. Aris, der das Geschehen aus sicherer Entfernung verfolgt, muss mitansehen wie der bloße Kontakt mit diesen Geschöpfen, die Oberkörper seiner Gefährten in einer blutigen Explosion zerbersten lässt. In Quarantäne wird Aris von Col. Stella Holmes mit der schockierenden Nachricht konfrontiert, dass es sich bei diesen Geschöpfen um außerirdischen Lebensformen handelt; ähnlich wie sie der als verrückt geltende ehemalige Astronaut Ian Hubbard nach einer vergangenen Marsmission beschrieb.
Darsteller
Genre Horror, Science Fiction
Land D/I
Länge 95 min.
IT-Start 02.08.1980

Forum

32.5% Filmbewertung
1 Eintrag    2 Bewertungen
  • Die tödlichste Bedrohung ist der zweite Akt

    Eldritch Advice
    Der von mir vor zwei Jahren besprochene „Alien, die Saat des Grauens kehrt zurück“ war nicht der einzige italienische Film, der 1980 als eine ... [ weiter ]
    20190122_101644_221977ff1a.jpg
    26.04.2020, 04:26 Uhr
Eldritch Advice: Astaron – Brut des Schreckens
26. April 2020, 04:26
Eldritch Advice: Astaron – Brut des Schreckens
From Mars with Boom - Zum Alien Day gibts heute einen Science-Horror-Film aus dem Jahre 1980