Jumbo (2020)

Bilder: Filmverleih
Fotos: Filmverleih
Originaltitel:
Jumbo
F/LUX/B 2020 | Drama | 93 min.

Verliebt in ein Fahrgeschäft

Jeanne putzt während ihrer Nachtschicht auf einem leergefegten Vergnügungspark die Glühbirnen an einer der Attraktionen. Plötzlich fängt eines der Lichter zu flackern an und ein Ruck geht durch die Maschine. Die Frau erschrickt, nur um im nächsten Moment eine unerklärliche Anziehung zu dem Fahrgeschäft zu erleben. Als sie versucht, ihrer Mutter von dem ungewöhnlichen Objekt ihrer Begierde zu erzählen, stößt sie auf Ablehnung, die Mutter hat keinerlei Verständnis für das was in ihrer Tochter vor sich geht und schmeißt sie kurzerhand aus dem Haus. Jeanne sucht Zuflucht bei ihrer neuen Liebe im Vergnügungspark.
Genre Drama
Land F/LUX/B
Länge 93 min.
FR-Start 18.03.2020

Forum

85% Filmbewertung
1 Eintrag    1 Bewertung
  • Strange Love - eine ungewöhnliche Liebesgeschichte

    Exklusiv für Uncut von der Berlinale 2020
    Wir befinden uns in einem leergefegten Vergnügungspark, der etwas unheimlich anmutet. Eine junge Frau putzt während ihrer Nachtschicht die ... [ weiter ]
    28.02.2020, 15:38 Uhr
slash Filmfestival 2020
11. September 2020, 17:00
slash Filmfestival 2020
Vom 17. bis zum 27. September steht Wien wieder ganz im Zeichen des Schaurigen und Fantastischen. Wir werfen einen Blick auf die Highlights und Besonderheiten des diesjährigen Slash Filmfestivals.