Soul (2020)

Fotos: The Walt Disney Company
Originaltitel:
Soul
USA 2020 | Abenteuer, Animation | 100 min.

Die Seele eines Musikers will zurück auf die Erde

Der afroamerikanische Schulmusiklehrer Joe Gardener würde eigentlich gern als respektierter Jazz-Pianist auf der großen Bühne stehen. Ausgerechnet als sich ihm eine möglicherweise lebensverändernde Gelegenheit auftut, fällt er seiner kopflosen Euphorie wegen in eine offene Kanalöffnung und scheint im Sterben zu liegen. Die Seele des Vollblutmusikers befindet sich plötzlich auf einem Förderband, das sich in Richtung Jenseits bewegt. Da Joe sich seine Pläne nicht so einfach vom Tod durchkreuzen lassen möchte, läuft er in die entgegengesetzte Richtung und landet schließlich im sogenannten „The Great Before“. Hierbei handelt es sich um einen Ort, an dem Seelen ausgebildet und ihnen Persönlichkeiten zugewiesen werden. Dort angekommen wird Joe aufgrund der ausgereiften Form seiner Seele für einen Mentor gehalten und soll sich fortan um das rebellischen Seelchen No. 22 kümmern. 22 hegt aber keinerlei Ambitionen, auf die Erde geschickt zu werden und möchte viel lieber weiterhin als Einzelgänger in der Vorwelt verweilen. Joe setzt dennoch alles daran, wieder als Lebender auf die Erde zurückzukommen und seinen großen Traum Realität werden zu lassen.
Sprecher
Genre Abenteuer, Animation
Land USA
Länge 100 min.
US-Start 20.11.2020

Forum

83.1% Filmbewertung
3 Einträge    8 Bewertungen
  • sparks & purposes

    armer joe gardner: erst soll sich der junge mann mit einem permanenten anstellungsvertrag als lehrer bürgerliche fesseln anlegen lassen, dann ergibt ... [ weiter ]
    r2pi_f4e09adb6c.jpg
    07.03.2021, 21:28 Uhr
Die Oscar-Gewinner 2021
26. April 2021, 05:29
Die Oscar-Gewinner 2021
„Nomadland“ wurde als bester Film des Jahres ausgezeichnet und darf sich gleich über drei Oscars freuen.