Marianne & Leonard: Words of Love (2019)

Bilder: Polyfilm
Fotos: Polyfilm
Originaltitel:
Marianne & Leonard: Words of Love
USA 2019 | Dokumentation | 102 min.

Leonard Cohen und seine Muse Marianne Ihlen

Nick Broomfield erzählt die Geschichte von Leonard Cohen, dem kanadischen Schriftsteller und Liedermacher, und Marianne Ihlen, seiner Muse. Die beiden lernen sich auf der griechischen Insel Hydra kennen, einer Aussteigerinsel, auf der sich Schriftsteller und andere Künstler eine Auszeit nehmen, um zwischen Licht, Grillenzirpen, Meer und dem einen oder anderen Trip ihre Geschichten aus sich herauszulösen. Der Film zeichnet anhand von Fotomaterial, Videos und Interviews das Auf und Ab einer Verbindung nach, die als Liebesgeschichte in einer Zeit der freien Liebe begann und Leonard und Marianne bis an ihr Lebensende begleiten sollte.
Genre Dokumentation
Land USA
Länge 102 min.
US-Start 05.07.2019
AT-Start

Forum

85% Filmbewertung
1 Eintrag    1 Bewertung
  • Das Märchen von Leonard und Marianne

    Exklusiv für Uncut von der ViENNALE
    Eine Frau mit hellen Haaren betrachtet eine Statue. Ein Foto. Schwarzweiß. Ihr Gesicht erzählt, obwohl sie stumm bleibt. Marianne. Ein ... [ weiter ]
    reinderl_9ede10016b.jpg
    27.10.2019, 12:38 Uhr
Neu im Kino (KW 45/2019)
07. November 2019, 18:14
Neu im Kino (KW 45/2019)
Die neue Kinowoche bietet gleich zwei Wiedersehen mit Woody Harrelson, zwei Filme über einen Coach und zwei Festival-Filme. Doppelt hält eben besser!