Hail Satan? (2019)

Bilder: Magnolia Pictures
Fotos: Magnolia Pictures
Originaltitel:
Hail Satan?
Regie:
USA 2019 | Dokumentation | 95 min.

Aktivistischen Einsatz für die Trennung von Kirche und Staat

Der Satanic Temple, der 2013 von einer Gruppe Aktivisten gegründet wurde, ist in den letzten Jahren an Popularität explodiert mit tausenden Mitgliedern in Chaptern weltweit. Der Hintergrund der Gruppierung ist zum einen der evangelistisch angehauchten Politik in den USA entgegenzutreten, zum anderen auch um Sozialprojekte zu unterstützen und ins Leben zu rufen sowie Performance Art. Dazu gehören vergangene Aktionen wie die Unterstützung der Satanisten für Rick Scott, den Gouverneur von Florida, der das Gebet in den Schulen verankern wollte. Dies würde es satanistischen Kindern erlauben, ebenfalls in der Schule Satan anzubeten, so der Temple.
Genre Dokumentation
Land USA
Länge 95 min.
US-Start 17.04.2019

Forum

85% Filmbewertung
1 Eintrag    1 Bewertung
  • Unterhaltsamer Blick in religiöse Heuchelei

    Exklusiv für Uncut vom Zurich Film Festival
    Wer eine klare Vorstellung von Satanismus hatte, muss sie nach Penny Lanes unterhaltsamen Dokumentarfilm „Hail Satan?“ eventuell nochmals ... [ weiter ]
    susn_15a35adfde.jpg
    22.10.2019, 07:39 Uhr
Viennale 2019
15. Oktober 2019, 20:19
Viennale 2019
Vom 24. Oktober - 6. November findet die 57. Ausgabe des Vienna International Film Festivals statt. Das Programm ist jetzt online.