Homeward - Evge (2019)

Originaltitel:
Evge
Ukraine 2019 | Drama | 96 min.
Zwei Krim-Tataren, Vater und Sohn, transportieren den Leichnam des in den kriegerischen Auseinandersetzungen in der Ukraine ums Leben gekommenen Erstgeborenen von Kiew in die Heimat. In dieser schlichten, als Roadmovie inszenierten Geschichte spiegeln sich die geopolitischen Verwerfungen, die den Osten Europas in eine Unsicherheitszone verwandelt haben. Der Film macht aus dem Familiendrama eine psychogeografische Exkursion in die dunklen Regionen einer Welt, die aus den Fugen geraten ist. Mit grimmiger Entschlossenheit pflügt er in ökonomischem Dokudrama-Stil durch ein Ödland, in dem Hofnung ein rares Gut geworden ist. Text: Viennale/Thomas Mießgang
Genre Drama
Land Ukraine
Länge 96 min.
UA-Start 07.11.2019

Forum

keine Einträge    keine Bewertungen
Viennale 2019
15. Oktober 2019, 20:19
Viennale 2019
Vom 24. Oktober - 6. November findet die 57. Ausgabe des Vienna International Film Festivals statt. Das Programm ist jetzt online.