1995

Showgirls

Filmplakat zu Showgirls
Originaltitel Showgirls
Genre Drama
Land USA
Länge 128 min.
US-Start 22.09.1995
AT-Start

Elizabeth Berkley versucht ihr Glück als Tänzerin

Nomi Malone (Elizabeth Berkley) will sich als Tänzerin in Las Vegas ein neues Leben aufbauen. Mit nur einem Koffer aus der Provinz angereist, landet sie bei ihrem ersten Auftritt ausgerechnet in einem schäbigen Strip-Lokal. Doch sie hat Glück, denn sie lernt die Nummer Eins der Showgirls kennen: Cristal Connors (Gina Gershon) ist der Star der heißesten Bühnenshow der Stadt. Cristal ist von der Schönheit und dem Talent der naiven Newcomerin fasziniert und verschafft ihr schon bald einen Platz im Team. Auch Cristals dandyhafter Manager Zack (Kyle MacLachlan) zeigt reges Interesse an Nomi. Doch Zack zeigt nicht nur berufliches Interesse und so gerät Nomi bald in die Intrigenspiele hinter den Kulissen.
Bilder: MGM Fotos: MGM

Forum

23.5% Filmbewertung
8 Einträge    10 Bewertungen
  • oh ja der is schlecht...

    ... aber genau deswegen mag ich den film irgendwie.... der ist so dünn, in jeder hinsicht, dass ich ihn schon wieder sehr unterhaltsam finde.... ... [ weiter ]
    defaultbild
    15.10.2008, 12:33 Uhr