Wer 4 sind - Die fantastischen Vier (2019)

Bilder: Filmladen
Fotos: Filmladen
Originaltitel:
Wer 4 sind
Deutschland 2019 | Dokumentation | 101 min.

Die Erfolgsgeschichte der Fanta 4

Seit 30 Jahren sind die Reime, Melodien und Beats der „Fantastischen Vier“ omnipräsent. Die Hip-Hop Pioniere aus Stuttgart schaffen es seit geraumer Zeit sogar ganze Stadien damit zu füllen. Im letzten Jahr waren sie wieder einmal die erfolgreichste deutsche Band. Die Texte ihrer Hits kennen bereits mehrere Generationen in- und auswendig ja sie finden sich sogar in Schulbüchern wieder. Wenn man Ende der Achtziger Jahre über Rap sprach, kam der meist von der Ost- oder Westküste der USA. Michi Beck, Thomas D, And.Ypsilon und Smudo rappten, scratchten und produzierten trotzdem auf deutsch und aus den Hip Hop-Außenseitern wurden spätestens mit ihrem Song „Die da!?!“ deutsche Popstars.
Genre Dokumentation
Land Deutschland
Länge 101 min.
AT-Start
DE-Start 15.09.2019

Forum

keine Einträge    keine Bewertungen
Neu im Kino (KW 37/2019)
12. September 2019, 17:17
Neu im Kino (KW 37/2019)
Diese Woche dominiert vor allem deutschsprachiges Kino. Unter anderem ein österreichisches Coming-of-Age-Drama mit betörender Bildsprache und eine deutsche Romanverfilmung über eine zufällige E-Mail-Bekanntschaft.