Die Geldwäscherei (2019)

Bilder: Netflix
Fotos: Netflix
Originaltitel:
The Laundromat
USA 2019 | Drama | 96 min.

Episoden rund um die Panama Papers

Der deutsche Anwalt Jürgen Mossacka (Gary Oldman) und sein panamischen Partner Ramón Fonseca (Antonio Banderas) leiten die Offshore-Dienstleistungsfirma Mossacka Fonseca, die im Zusammenhang mit den Panama Papers bekannt wurde. Rund um die Firma zeigt der Film Episoden wie jene der pensionierten Witwe Ellen Martin (Meryl Streep), die die Versicherungsfirma ihres bei einem Bootsunfalls verunglückten Ex-Manns ausfindig machen möchte und dabei zunächst von Briefkastenfirma zu Briefkastenfirma gerät. Oder jende eines wohlhabenden Geschäftsmanns, der seine Tochter, als diese von der Affäre, die ihr Vater zu ihrer besten Freundin pflegt, Wind bekommt, mit Anteilnahme an wertvoller Aktien zum Schweigen bringen will.
Genre Drama
Land USA
Länge 96 min.
US-Start 01.11.2019

Forum

80% Filmbewertung
1 Eintrag    1 Bewertung
  • Soderbergh goes Adam McKay

    Exklusiv für Uncut von den Filmfestspielen in Venedig
    Mal ist er da, dann ist er weg, dann ist er wieder da. - So ungefähr ließe sich die Karriere von Filmemacher Steven Soderbergh ... [ weiter ]
    chrostv_39178447dd.jpg
    02.09.2019, 14:00 Uhr
Neu im Kino (KW 40/2019)
03. Oktober 2019, 13:58
Neu im Kino (KW 40/2019)
Ang Lee lässt Will Smith auf sein jüngeres Ich treffen, Steven Soderbergh wirft einen Blick auf die skandalösen Panama Papers und Karl Markovics widmet sich in seiner neuen Regie-Arbeit einem Pensionisten, dem von einem afghanischen Flüchtling ausgeholfen wird.