Sibyl - Therapie zwecklos (2019)

Fotos: Filmladen
Originaltitel:
Sibyl
F/B 2019 | Komödie, Drama | 100 min.

Das Leben einer Psychotherapeutin gerät aus den Fugen

Jahrelang war Sibyl (Virginie Efira) mehr oder minder erfolgreich als Psychotherapeutin tätig und sammelte sich unterdessen einiges an Frust an. Damit soll nun endlich Schluss sein. Kurzerhand beschließt die Frau mittleren Alters nämlich sich wieder ihrer früheren Leidenschaft zu widmen: dem Wunsch Schriftstellerin zu werden. Inspiration dafür findet sie bald schon in ihrer Patientin Margot (Adèle Exarchopoulos), die Sibyl andauernd von ihrem aufregenden Alltag als junge, aufstrebende Schauspielerin berichtet. Die Therapeutin entwickelt eine Obsession für die junge Frau, die mit der Zeit auch gefährliche Züge annimmt.
Darsteller
Genre Komödie, Drama
Land F/B
Länge 100 min.
FR-Start 24.05.2019
AT-Start

Forum

keine Einträge    keine Bewertungen
Neu im Kino (Woche 30/2020)
24. Juli 2020, 13:30
Neu im Kino (Woche 30/2020)
In der neuen Woche gibt es unter anderem eine französische Tragikomödie mit einer Psychotherapeutin, die zur Schriftstellerin werden möchte, sowie eine Zombiekomödie aus Belgien zu sehen.