Inland (2019)

Fotos: Polyfilm
Originaltitel:
Inland
Österreich 2019 | Dokumentation | 95 min.

Österreich vor und nach der Nationalratswahl 2017

Der Film zeigt Österreich vor und nach der Nationalratswahl 2017, aus der bekanntermaßen die heutige Koalition ÖVP und FPÖ entstammt. Anstatt aber jene zu fragen, die nach Wahlen immer gefragt werden, um den Grund für Wählerströme herauszufinden, also Politiker, Experten und Meinungsforscher, begleitet der Film drei Menschen aus den sogenannten Arbeiterbezirken Wiens, die ihre Stimme der FPÖ geben, und beleuchtet ihre Meinungen, Ängste und Wünsche. Ohne anzuklagen erfährt man dadurch, auf einer sachlichen Ebene, wo jene Parteien ihren Kontakt zur Bevölkerung verloren und andere dadurch an Stimmen gewonnen haben.
Genre Dokumentation
Land Österreich
Länge 95 min.
AT-Start

Forum

77.5% Filmbewertung
1 Eintrag    2 Bewertungen
  • Politik für Österreich, Österreich, Österreich

    Exklusiv für Uncut
    Der Film „Inland“ begleitet seine ProtagonistInnen von Beginn an hautnah, schon die erste Einstellung macht dies deutlich. In dieser ... [ weiter ]
    pramberger_4f425c45c7.jpg
    29.04.2019, 22:52 Uhr
Österreichischer Filmpreis 2020
04. Dezember 2019, 20:49
Österreichischer Filmpreis 2020
Der Film „Little Joe“ von Jessica Hausner ist zehn Mal für den Österreichischen Filmpreis nominiert, „Der Boden unter den Füßen“ und „Joy“ folgen mit sieben bzw. sechs Nominierungen.