To the Night (2018)

Bilder: Stadtkino
Fotos: Stadtkino
Originaltitel:
To the Night
USA/A 2018 | Drama | 102 min.

Caleb Landry Jones wird von der Vergangenheit eingeholt

Norman (Caleb Landry Jones), ein von Kindheitstraumata geplagter junger Künstler, lebt mit seiner Freundin (Eleonore Hendricks) und ihrem gemeinsamen Baby in einer verlassenen Lagerhalle in New York. Immer wieder kommen die Erinnerungen zu jener Brandkatastrophe, die sein Leben für immer gezeichnet hat hoch. Getrieben von seinen inneren Dämonen versucht er beinahe fanatisch mit seiner Vergangenheit, sowohl künstlerisch als auch körperlich abzuschließen und bringt so nicht nur sich selbst, sondern auch seine Mitmenschen in Gefahr.
Genre Drama
Land USA/A
Länge 102 min.
AT-Start

Forum

53.3% Filmbewertung
1 Eintrag    3 Bewertungen
  • „Vom Feuer verzehrt“

    Exklusiv für Uncut von der Diagonale
    Norman (Caleb Landry Jones), ein von Kindheitstraumata geplagter junger Künstler, lebt mit seiner Freundin (Eleonore Hendricks) und ihrem ... [ weiter ]
    belzebub_625217a49e.jpg
    26.03.2019, 20:35 Uhr
Caleb Landry Jones in Wien
14. Juni 2019, 18:27
Caleb Landry Jones in Wien
Zur Wien-Premiere der österreichisch-amerikanischen Koproduktion „To The Night“ stattete Hauptdarsteller und Hollywood-Newcomer Caleb Landry Jones dem Stadtkino einen Besuch ab.