Peter Lindbergh - Women's Stories (2019)

Bilder: Filmladen
Fotos: Filmladen
Originaltitel:
Peter Lindbergh - Women's Stories
Deutschland 2019 | Dokumentation | 113 min.
Der Film zeigt die außergewöhnliche Geschichte eines Mannes, der zu den größten Fotografen des 20. Jahrhunderts zählt. Neben außergewöhnlichen Einblicken in seine tägliche Arbeit erzählt der Film eine sehr persönliche und emotionale Lebensgeschichte, die grundlegende Fragen aufwirft: Wie und warum wird man zum Künstler? Woher kommt diese kreative Kraft, die jeder Logik trotzt und sich der Analyse widersetzt? Peter Lindbergh gelang es Frauen wie Naomi Campbell, Linda Evangelista oder Cindy Crawford unter einem völlig anderen Blickwinkel abzubilden und sie zu den größten Topmodels der Welt zu machen. Der Film ist ein Porträt, von seiner Kindheit – die geprägt war von den Spuren des 2. Weltkriegs – bis hin zu dem Künstler und Starfotografen, der bis heute von den größten Marken weltweit gebucht wird.
Genre Dokumentation
Land Deutschland
Länge 113 min.
AT-Start

Forum

keine Einträge    keine Bewertungen
Neu im Kino (KW 31/2019)
01. August 2019, 19:48
Neu im Kino (KW 31/2019)
Am ersten August-Wochenende bekommen zwei beliebte Figuren aus dem „Fast & the Furious“-Kosmos ihren eigenen Spin-Off-Film während Dorfpolizist Franz Eberhofer sein bereits sechster Auftritt auf der großen Leinwand zuteilwird.