Frühes Versprechen (2017)

Bilder: Polyfilm
Fotos: Polyfilm
Originaltitel:
La promesse de l'aube
Frankreich 2017 | Drama | 131 min.
Von seiner schweren Kindheit in Polen über seine Jugend unter der Sonne von Nizza bis hin zu den Heldentaten seiner Flüge in Afrika während des Zweiten Weltkriegs und seiner Ehe mit der berühmten Schauspielerin Jean Seberg: Romain Gary lebte ein außergewöhnliches Leben. Ein Leben, dessen Wirklichkeit das mütterliche Wunschdenken noch übertrifft. Denn es ist die unerschütterliche Liebe seiner so liebenswerten wie exzentrischen Mutter Nina, die ihn stets antreibt und ihn zu einem der größten Romanciers des zwanzigsten Jahrhunderts macht, zu dem Mann der als einziger zweimal den französischen Literaturpreis Prix Goncourt erhält.
Genre Drama
Land Frankreich
Länge 131 min.
FR-Start 20.12.2017
AT-Start

Forum

keine Einträge    keine Bewertungen
Neu im Kino (KW 06/2019)
07. Februar 2019, 22:37
Neu im Kino (KW 06/2019)
Diese Woche treten im Kino unter anderem zwei Fortsetzungen beliebter Animationsfilme gegeneinander an.