Mary Shelley (2017)

Bilder: Prokino, Polyfilm
Fotos: Prokino, Polyfilm
Originaltitel:
Mary Shelley
USA/UK/LUX 2017 | Drama | 120 min.

Elle Fanning als Autorin von Frankenstein

Die junge Mary (Elle Fanning) lebt gemeinsam mit ihrer Halbschwester Claire (Bel Powley) bei ihrem Vater, dem Autor William Godwin (Stephen Dillane), und ihrer tyrannischen Stiefmutter, Mary Jane Clairmont (Joanne Froggatt). Nachdem sie von dieser aufgrund ihres aufsässigen Verhaltens zu Verwandten nach Schottland geschickt wird, lernt sie dort den Schriftsteller Percy Shelley (Douglas Booth) kennen und verliebt sich in ihn. Für die beiden beginnt ein Leben voller gemeinsamer Höhepunkt und Tiefschläge, die Mary letztendlich dazu verleiten, ein Meisterwerk der klassischen Literatur zu schreiben: Frankenstein.
Genre Drama
Land USA/UK/LUX
Länge 120 min.
US-Start 25.05.2018
AT-Start

Forum

75% Filmbewertung
1 Eintrag    1 Bewertung
  • Die Geburt von Frankensteins Monster

    Exklusiv für Uncut
    „Frankenstein“ zählt zu den bekanntesten britischen Romanen des 19. Jahrhunderts. Die Geschichte rund um den Schweizer Arzt, der ... [ weiter ]
    mrsblonde_3496d9d740.jpg
    26.12.2018, 22:44 Uhr
eat the pictures - Jänner
05. Jänner 2019, 16:29
eat the pictures - Jänner
Morgen, Sonntag findet im Geidorf Kunstkino das nächste Filmfrühstück statt. Bei uns gibts noch 2 x 2 Freikarten zu gewinnen.