Can You Ever Forgive Me? (2018)

Originaltitel:
Can You Ever Forgive Me?
USA 2018 | Komödie, Biografie | 106 min.
Lee Israel (Melissa McCarthy) verdient in den 1970er und 80er Jahren in New York ihren Lebensunterhalt mit dem Schreiben von Portraits und Biographien von Prominenten wie Katherine Hepburn, Tallulah Bankhead, Estée Lauder und der Journalistin Dorothy Kilgallan. Als Lees Werke nicht mehr veröffentlicht werden, da sie den zeitgemäßen Publikumsgeschmack nicht mehr trifft, wendet sie ihre Kunstform der Täuschung zu, angestiftet durch ihren loyalen Freund Jack (Richard E. Grant).
Genre Komödie, Biografie
Land USA
Länge 106 min.
US-Start 19.10.2018
AT-Start

Forum

85% Filmbewertung
keine Einträge    1 Bewertung
Die Golden Globe Nominierungen 2018
06. Dezember 2018, 15:27
Die Golden Globe Nominierungen 2018
Heute wurden die Nominierungen für die 76. Golden Globes bekannt gegeben. „Vice“ führt das Feld mit sechs Nominierungen an.