My Entire High School Sinking Into the Sea (2016)

Bilder: Filmverleih
Fotos: Filmverleih
Originaltitel:
My Entire High School Sinking Into the Sea
Regie:
USA 2016 | Komödie, Drama, Animation | 75 min.

Ein Schulgebäude droht unterzugehen

Dash und sein bester Freund Assaf erfreuen sich nicht gerade größter Beliebtheit an ihrer Schule. Der misanthropische Dash führt dies vor allem auf die geistige Unzulänglichkeit seiner Mitschüler zurück. Seine einzige Freude ist die gemeinsame Investigativarbeit für die Schülerzeitung mit Assaf, für die sie schon manche Sensationsgeschichte erfunden haben, um mehr Aufmerksamkeit auf ihre Arbeit zu richten. Als jedoch Verti, Mitschülerin der beiden und Editorin der Schülerzeitung, einen wichtigen Artikel über das neu erbaute Schulauditorium allein an Assaf vergibt, erzürnt sich Dash derartig, dass er beginnt Unwahrheiten über Assaf und Verti zu verbreiten, was schlussendlich zum Rauswurf Dash’s bei der Schülerzeitung und einem permanenten Eintrag in dessen Schulakte führt. Beim Versuch diese zu entwenden, stößt er jedoch auf eine Sensation. Der Direktor hat die Bauinspektion für das Auditorium gefälscht und Warnungen über das instabile Fundament der Schule ignoriert. Schnell versucht Dash seine Mitschüler zu warnen, doch wegen seiner vielen Schwindeleien, schenkt seiner Warnung niemand Gehör. Erst als ein großes Erdbeben die gesamte Schule tatsächlich in Bewegung versetzt und diese langsam im Meer zu versinken beginnt, wird allen klar, wie ernst die Lage tatsächlich ist.
Genre Komödie, Drama, Animation
Land USA
Länge 75 min.
US-Start 14.04.2017

Forum

70% Filmbewertung
1 Eintrag    1 Bewertung
  • The Beauty of Destruction

    Exklusiv für Uncut vom Slash Filmfestival
    Als renommierter Graphic Novel-Artist hat sich der Amerikaner Dash Shaw bereits einen Namen gemacht, nun folgt auf seine zahlreichen Printwerke sein ... [ weiter ]
    juliap_6446b04045.jpg
    26.09.2017, 22:32 Uhr