2017

Die Pfefferkörner und der Fluch des schwarzen Königs

Filmplakat zu Die Pfefferkörner und der Fluch des schwarzen Königs
Originaltitel Die Pfefferkörner und der Fluch des schwarzen Königs
Genre Krimi, Familienfilm
Land Deutschland
Länge 99 min.
DE-Start 07.09.2017
AT-Start
Mia (Marleen Quentin) und ihre bester Freund und Klassenkamerad Benny (Ruben Storck) sind die Pfefferkörner und gemeinsam mit Mias Schwester Alice (Emilia Flint) lösen sie rund um Hamburg jede Menge rätselhafte Fälle. Aber zunächst soll es eigentlich auf Klassenfahrt mit Lehrer Martin Schulze (Devid Striesow) gehen. Als eine weitere Lehrerin krank wird, droht die Reise zu scheitern, doch dann springt Bennys Mutter Andrea (Katharina Wackernagel) ein – sehr zu seinem Leidwesen. Mia freut sich derweil auf ihren guten Freund Luca (Leo Gapp), der am Zielort in Südtirol lebt. Doch Luca scheint etwas zu belasten, denn es geschehen seltsame Dinge auf dem Berghof und schon bald stoßen sie auf unheimliche Geister und mysteriöse Zeichen. Zum Glück ist da noch der neue Schüler Johannes (Luke Matt Röntgen), der ihnen unter die Arme greift und gemeinsam kommen sie so langsam dem Rätsel auf die Spur.
Bilder: Constantin Film, Wild Bunch Fotos: Constantin Film, Wild Bunch

Forum

keine Einträge    keine Bewertungen
News
Neu im Kino (KW 36/2017)
Diese Woche mit Tom Cruise als Drogen schmuggelnder Pilot in den 80er-Jahren, Emma Watson als neue Mitarbeiterin bei einem fragwürdigen Online-Unternehmen und der bedingungslosen Liebe einer Heroin-abhängigen Mutter zu ihrem kleinen Sohn.