Die Oscarnominierungen 2019 stehen fest.

Hanni & Nanni: Mehr als beste Freunde (2017)

Fotos: Universal Pictures International
Originaltitel:
Hanni & Nanni: Mehr als beste Freunde
Deutschland 2017 | Familienfilm | 98 min.

Die Zwillinge gehen erstmals getrennte Wege

Die Zwillinge Hanni (Laila Meinecke) und Nanni (Rosa Meinecke) sind nicht sonderlich begeistert davon, den Rest des Schuljahres im Internat zu verbringen. Doch ihre Mutter Susanne (Jessica Schwarz) ist beruflich unterwegs, und wenn sie allein bei ihrem Vater in Berlin bleiben, kommt meist nur Chaos dabei heraus. Aber die Zwillinge haben einen Plan: Frisch angekommen im Internat Lindenhof möchten sie so viel Unsinn wie möglich anstellen um noch innerhalb der Probezeit wieder von der Schule fliegen. Dann allerdings findet Nanni unter den Reitschülerinnen neue Freunde und im Pferd Pegasus eine Aufgabe, während Hanni weiter an ihrem Rausschmiss arbeitet. Zum ersten Mal in ihrem Leben gehen die Zwillinge getrennte Wege. Als Hanni im Wald auf den grummeligen Godehard (Henry Hübchen) mit seinem Hund Lochness trifft, ahnt sie nicht, dass in Godehards Haus der Schlüssel zu dem Geheimnis versteckt ist, das den Lindenhof vor dem drohenden Verkauf bewahren kann.
Darsteller
Genre Familienfilm
Land Deutschland
Länge 98 min.
AT-Start
DE-Start 25.05.2017

Forum

80% Filmbewertung
keine Einträge    1 Bewertung

2010 Pfeil Hanni & Nanni
2012 Pfeil Hanni & Nanni 2
2013 Pfeil Hanni & Nanni 3
2017 Pfeil Hanni & Nanni: Mehr als beste Freunde