Charlie und die Schokoladenfabrik (2005)

Bilder: Warner Bros
Fotos: Warner Bros
Originaltitel:
Charlie and the Chocolate Factory
Regie:
USA/UK 2005 | Komödie, Familienfilm | 106 min.

Johnny Depp als Herr einer Schokoladenfabrik

Willy Wonka (Johnny Depp) ist der exzentrische Besitzer einer Schokoladenfabrik. Seit fast 15 Jahren hat man keinen einzigen Arbeiter die Fabrik betreten oder verlassen sehen, und auch Willy Wonka selbst blieb unsichtbar. Doch nun will er fünf Kindern seine berühmte Fabrik zeigen und verlost goldene Eintrittskarte. Für den kleinen Charlie Bucket (Freddie Highmore) wird ein Traum war, als er in seiner Schokolade das goldene Ticket findet.
Darsteller
Genre Komödie, Familienfilm
Land USA/UK
Länge 106 min.
US-Start 15.07.2005
AT-Start

Forum

77.9% Filmbewertung
42 Einträge    75 Bewertungen
  • Schokoladig

    Roald Dahls modernes Märchen neu interpretiert von Tim Burton. In der Hauptrolle, wie zu erwarten, Johnny Depp, der dem skurillen und ... [ weiter ]
    ohhoney_0ded0e006c.jpg
    25.08.2015, 19:10 Uhr