Oldboy (2003)

Bilder: 3L Filme
Fotos: 3L Filme
Originaltitel:
Oldboy
Korea 2003 | Action, Thriller | 120 min.

Ein Koreaner übt nach 15 Jahren Haft Rache

Dae-su Oh (Min-sik Choi), ein Geschäftsmann und Familienmensch wird eines Tages von unbekannten Gangstern entführt und in ein Ein-Zimmer-Appartment ohne Fenster eingesperrt. 15 Jahre verbringt er darin ohne jeden menschlichen Kontakt und in völliger Unklarheit darüber, warum und wie lange er festgehalten wird. Als er ebenso unvermittelt, wie er seiner Freiheit beraubt wurde, wieder in diese entlassen wird, stellt ihm sein Entführer die Aufgabe, den Grund für die unaussprechliche Tortur herauszufinden. Doch Dae-su Oh kennt nur ein Ziel: Er will Rache üben.
Genre Action, Thriller
Land Korea
Länge 120 min.
KR-Start 21.11.2003
AT-Start

Forum

84.8% Filmbewertung
12 Einträge    29 Bewertungen
  • Kafkaesk

    Das ist einer der vielen Manga-Verfilmungen der besonderen Art. Besonders, weil besonders blutrüstig, aber das will nichts heißen, denn ... [ weiter ]
    8martin_ea7f49f0f3.jpg
    06.05.2012, 13:56 Uhr