The Girl King (2015)

Fotos: Filmladen
Originaltitel:
The Girl King
D/F/CAN/ S/Fin 2015 | Drama | 106 min.

Das Leben der schwedischen Königin Kristina

Als König Gustav II. Adolf 1632 inmitten des Dreißigjährigen Kriegs stirbt wird seine 6-jährige Tochter Kristina (Malin Buska) zur nominellen Regentin von Schweden. Sie wird wie ein Junge erzogen und bekommt so mehr Bildung mit auf den Weg, als es für Frauen im 17. Jahrhundert üblich war. Mit achtzehn weigert sie sich zu heiraten und verfällt stattdessen ihrer schönen Kammerzofe Ebba Sparre (Sarah Gadon). Nach ihrer Krönung will sie vor allem den immer noch andauernden Krieg beenden und Schweden zu einem kultivierten Land machen. Um das zu untermauern ignoriert sie alle Regeln des Protestantismus und lässt katholische Philosophen an ihren Hof holen, um von ihnen zu lernen. Grundsätzlich unwillig, dem Reich einen Thronfolger zu liefern, adoptiert sie im Alter von 27 Jahren ihren Cousin Karl Gustav, setzt ihn zum König ein, konvertiert zum Katholizismus und zieht nach Rom.
Darsteller
Genre Drama
Land D/F/CAN/ S/Fin
Länge 106 min.
FI-Start 11.12.2015
AT-Start

Forum

keine Einträge    keine Bewertungen