2016

Geschwister

Filmplakat zu Geschwister
Originaltitel Geschwister
Genre Drama
Land Österreich
Länge 112 min.
AT-Start

Ein moldawisches Geschwisterpaar auf der Flucht

Nachdem sie ihr Heimatland Moldawien verlassen haben, beginnt für die 18-jährige Bebe (Ada Condeescu) und ihren jüngeren Bruder Mikhail (Abdulkadir Tuncer) eine Odyssee durch Europa. In Rumänien und Serbien werden sie zu Gejagten und entkommen einem Menschenhändlerring. In Deutschland angekommen warten sie in einem Zwischenlager auf ihre Anerkennung als Flüchtlinge. Bebe beginnt eine zurückhaltende Liebesbeziehung zu einem jungen deutschen Sozialarbeiter. Mikhail, der Talent als Zeichner hat, wird im Schulunterricht bestärkt und motiviert. Doch der Asylprozess bringt die Geschwister an ihre Grenzen, treibt den Bruder in immer größere Verletzbarkeit, die der Schwester gegenüber in Kälte und schließlich Grausamkeit umschlägt. Bevor die Geschwisterbande völlig zerbrechen, findet Mikhail jedoch Halt und versucht wieder gutzumachen, was er der Schwester angetan hat.
Bilder: Cuemark Fotos: Cuemark

Forum

75% Filmbewertung
2 Einträge    2 Bewertungen
  • Geschwister

    Ein Film, der berührt. Ein Geschwisterpaar auf der Verliererseite, egal - was sie machen, sie werden vom Schicksal immer wieder in ausweglose ... [ weiter ]
    defaultbild
    06.06.2017, 11:16 Uhr
News
Neu im Kino (KW 22/2017)
Rechtzeitig zum Frühsommer startet in dieser Woche u.a. der trotz allerlei sonnengebräunter Haut eher blasse Kino-Reboot eines TV-Klassikers aus den 90ern.