2012

Bewertung durch nullachtfünfzehn  15% 
Durchschnittliche Bewertung 61%
Anzahl der Bewertungen 25

Forumseintrag zu „2012“ von nullachtfünfzehn

nullachtfuenfzehn_ee9a4d72ab.jpg
nullachtfünfzehn (09.12.2010 16:57) Bewertung
Nichts Neues
Eine Durchschnittsfamilie auf der einen und Politiker auf der anderen Seite, die alle das gleiche Schicksal haben - den Untergang der Welt.
Das die Protagonisten während des Films mehrere Male der Katastrophe um Haaresbreite entwischen können langweilt den Zuseher sehr schnell, weil es immer wieder dasselbe ist. Wenn dann noch oberflächliche Charaktere hinzukommen, die pseudo-intellektuelle, für das Publikum jedoch absolut behämmert wirkende, Dialoge führt und das erwartete Ende eigentlich gar kein Ende ist, dann weiß man, dass das sicherlich kein Film ist, den man unbedingt in seiner Filmesammlung zuhause braucht. Außer für die Kategorie: Sinnlosester Film der letzten Jahre.
 
 

zum gesamten Filmforum von „2012“
zurück zur Userseite von nullachtfünfzehn