Was sehen wir, wenn wir zum Himmel schauen?

Bewertung durch Stadtneurotikerin  75% 
Durchschnittliche Bewertung 80%
Anzahl der Bewertungen 2

Forumseintrag zu „Was sehen wir, wenn wir zum Himmel schauen?“ von Stadtneurotikerin

stadtneurotikerin_948f8a00d1.jpg
Stadtneurotikerin (02.11.2021 19:17) Bewertung
Bewegte Bilder und bewegende Bilder
Aleksandre Koberidzes erzählt uns ein simples Märchen von zwei verfluchten Liebenden. Die Bilder, die uns diese Geschichte erzählen, sind wunderschön und bewegend. Der fotografische Stil - es handelt sich wortwörtlich um bewegte Bilder - zeichnet den Film einerseits aus, wird ihm aber auch zum Verhängis. Denn am Ende ist der Film - wenn auch meisterhaft - dann doch etwas zu lang geworden. Dennoch einer der schönsten Filme, die ich dieses Jahr auf der Viennale gesehen habe.
 
 

zum gesamten Filmforum von „Was sehen wir, wenn wir zum Himmel schauen?“
zurück zur Userseite von Stadtneurotikerin