Täglich gewinnen beim Uncut-Adventkalender

Valley of Love

Bewertung durch 8martin  10% 
Durchschnittliche Bewertung 50%
Anzahl der Bewertungen 2

Forumseintrag zu „Valley of Love“ von 8martin

8martin_e22b775d46.jpg
8martin (28.02.2016 18:29) Bewertung
Tal des Jammers
Ich kann nur jeden warnen, in diesen grottenschlechten Film zu gehen. Eine inhaltsarme Handlung mit einem Ende, das nur für esoterische Mystiker erträglich ist. Vater (Gérard Depardieu) und Ex (Isabelle Huppert) gehen in die Wüste (sic!) nicht um versucht zu werden wie einst weiland Jesus Christ Superstar, sondern um eine Botschaft von ihrem Sohn zu empfangen, der sich umgebracht hat und ihnen in einem Brief diesen Befehl erteilt.
Ein Witz pro Film, ein Beinahe-Nichts an Plot mit optischen Zumutungen und ein Ende zum Davonrennen.
Der einzige Witz: Depardieu wird von einem Hotelgast für einen Schauspieler gehalten (Nein, wer hätte das gedacht?) und um ein Autogramm gebeten. Er schreibt ‘Robert De Niro‘! Ein echter Schenkelklopfer! Haben wir gelacht! Optisch sind beide Hauptdarsteller extreme Gegensätze, fast schon eine Zumutung. Depardieu der stark adipöse läuft wohl wegen der Hitze ganz ungeniert oben ohne und Isabelle, die Magersüchtige, zeigt nur ihre sommersprossige Pergamenthaut. Beide stapfen durch die Wüste, schwitzen vor sich hin, plauschen über ihre kaputte Ehe und suchen etwas, das weder sie noch wir genauer kennen. Ein Gruß aus dem Jenseits, soll es wohl sein. Beide haben dann ein übersinnliches Erlebnis mit feuermal-ähnlichen Rötungen auf der Haut. Erst sie, dann er. Genaueres sieht man nicht. Beide scheinen außer Rand und Band und laufen schreiend umeinander. Diese Merkmale sollen wohl von ihrem Sohn aus dem Jenseits stammen. ‘Ein Zeichen‘ meint Mutter Isabelle. Dann ist endlich Schluss. Aufatmen im Kinosaal. Beim Publikum kam der Angstschweiß von der Furcht, dass dieses Machwerk nie zu Ende sein würde. Manche meinten, man solle das Eintrittsgeld zurückverlangen. Egal wie tief man die Toleranzgrenze der Sinnlosigkeit auch hängen man. Selten so einen Mist gesehen.
 
 

zum gesamten Filmforum von „Valley of Love“
zurück zur Userseite von 8martin