Pets

Bewertung durch User8041  85% 
Durchschnittliche Bewertung 69%
Anzahl der Bewertungen 8

Forumseintrag zu „Pets“ von User8041


User8041 (28.07.2016 17:25) Bewertung
Pets - Ein animalisches Abenteuer für jede Altersklasse!
Was stellen eigentlich unsere geliebten Haustiere an wenn Frauchen und Herrchen bei der Arbeit sind?
Max (synchronisiert von Jan Josef Liefers) hat ein wunderschönes Hundeleben bei seiner Besitzerin Katie. Was passiert aber wenn Frauchen und Herrchen nicht zu Hause sind? Max sitzt mit seinen Kumpels, wie zum Beispiel Zwergspitzdame Gidget (Stimme: Jella Hase) und Mops Mel (Stimme: Mario Barth) vor dem Fernseher. Die Katze Cloe (Stimme: Martina Hill) hat genug vom Trockenfutter und frisst den Kühlschrank leer und der Königspudel Leonard zieht sich Heavy Metal rein. Was für ein Leben! Jedoch hat dieses Leben ein Ende, als Katie einen Hund aus dem Tierheim mit nach Hause bringt. Der Neuzugang heißt Duke (Stimme: Dietmar Bär) und stinkt und ist ein Stressfaktor für Max. Max möchte Duke loswerden aber der Plan geht nach Hinten los uns beide werden von Hundefängern hopps genommen. Dann befreit Snowball (Stimme: FAhri Yardim) beide. Snowball ist das Gegenteil von einem Kuschelhasen. Er ist ein richtiger Gangster. Er führt die Tiere an die auf der Straße leben und alle davon sind Menschenhasser. Max und Duke lieben aber die Menschen und nun will Snowball ihnen an den Kragen..
Der Film wurde als 3D Animationsfilm gebracht. Das 3D war perfekt für Kinder und nicht zu viel und zu wenig. Niedlicher 3D-Animationsfilm aus der Illuminations-Produkton von Chris Renaud (Regie: Ich, einfach unverbesserlich und Minions)
Ein tierischer Haustierspaß den wir 91 Minuten präsentiert bekommen. Einfach alles hat gepasst, ob 3D, die Synchronstimmen, der Soundtrack. Alles in allem eine Runde Sache!
Fazit:
Bezaubernde Tiere, einzigartige Charaktere, ein actionreicher und packender Film (für Kinder als auch für Erwachsene). Die Kernidee des Filmes machen das perfekt animierte Abenteuer zum perfekten Kinospaß! Ich glaube von diesen Haustieren werden wir in Zukunft noch einiges hören! Ganz ganz großes Kino!
 
 

zum gesamten Filmforum von „Pets“
zurück zur Userseite von User8041